Datenschutzerklärung Cycle Data B.V.

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle von Cycle Data B.V. gelieferten Produkte und Dienstleistungen.

Cycle Data B.V., mit Sitz in Landauer 5, 3897 AB in Zeewolde, Niederlande, ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, verantwortlich.

 

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Cycle Data B.V. verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, weil Sie unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen und/oder weil Sie uns diese selbst zur Verfügung gestellt haben. Daten, die Cycle Data B.V. möglicherweise von Ihnen benötigt oder die für die nachfolgend beschriebenen Zwecke notwendig sind und die von Cycle Data B.V. in jedem Fall und mindestens verarbeitet werden, sind:

  • Initialen und Familienname
  • Geschlecht
  • Name des Unternehmens
  • Adressangaben (bestehend aus Name der Straße + Hausnummer + Postleitzahl)
  • Telefonnummer (Festnetz oder Handy)
  • E-Mail-Adresse
  • Bankverbindung

 

Verarbeitet Cycle Data B.V. auch besondere personsbezogenen Daten?

Besondere personenbezogene Daten sind sensible Daten, z.B. über Gesundheit oder ein Strafregister, ethnische oder rassische Herkunft. Cycle Data B.V. verarbeitet keine besonderen personenbezogenen Daten.

 

Warum wir Daten brauchen

Sobald Sie einen Vertrag mit Cycle Data B.V. abgeschlossen haben, möchten wir Ihnen so gut wie möglich zu Diensten sein. Wir verwenden Ihre Daten für die folgenden Zwecke:

  • Um Sie anzurufen oder per E-Mail zu kontaktieren, wenn dies für die Durchführung unserer Dienstleistungen erforderlich ist.
  • Sie über Änderungen an unseren Dienstleistungen und Produkten zu informieren.
  • Um Ihnen Waren und Dienstleistungen zu liefern.
  • Wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, z.B. Daten, die wir für unsere Steuererklärung benötigen.
  • Die Daten können auch für Werbe- oder Marketingzwecke verwendet werden, die proportional zu der Art der von Cycle Data B.V. angebotenen Dienstleistung sind, z.B., um Sie über eine neue Aktivität von Cycle Data B.V. über unseren Newsletter zu informieren. Wenn Sie nicht über unseren Newsletter kontaktiert werden möchten, können Sie dies im Newsletter angeben, indem Sie unten auf „abmelden“ klicken. Wir können Ihre Daten nur dann für einen anderen Zweck als den, für den sie ursprünglich verarbeitet wurden, verwenden, wenn ein enger Zusammenhang zwischen den beiden Zwecken besteht.

 

Welche Regeln gelten für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten?

Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist Cycle Data B.V. an die geltenden Gesetze und Vorschriften gebunden und verfolgt deren Entwicklung. In diesem Zusammenhang behält sich Cycle Data B.V. das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen, um den Text auf den neuesten Stand der Dinge zu bringen, wie am Ende dieser Datenschutzerklärung angegeben.

 

Wie lange wir Daten aufbewahren

Cycle Data B.V. bewahrt Ihre personenbezogenen Daten nicht länger auf, als es zur Erreichung der Zwecke, für die Ihre Daten gesammelt werden, unbedingt erforderlich ist.

 

Gemeinsame Nutzung mit anderen Einrichtungen/Bereitstellung von Daten an Dritte

Cycle Data B.V. verkauft Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte und stellt sie ausschließlich dann zur Verfügung, wenn dies für die Ausführung unseres Vertrages mit Ihnen oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist. Wir schließen einen Verarbeitungsvertrag mit Unternehmen ab, die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten, um das gleiche Maß an Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten gewährleisten zu können.

 

Aufzeichnung der Besuche auf der Website (öffentlicher Bereich)

Cycle Data B.V. verwendet ausschließlich technische und funktionale Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone gespeichert wird, wenn Sie unsere Websites zum ersten Mal besuchen. Die von uns verwendeten Cookies sind für den technischen Betrieb der Websites und für Ihre Benutzerfreundlichkeit notwendig. Sie sorgen dafür, dass die Websites einwandfrei funktionieren und merken sich beispielsweise Ihre bevorzugten Einstellungen. Sie können sich von Cookies abmelden, indem Sie Ihren Internet-Browser so einstellen, dass er keine Cookies mehr speichert. Darüber hinaus können Sie auch alle Informationen löschen, die zuvor über Ihre Browsereinstellungen gespeichert wurden.

 

Daten anzeigen, ändern oder löschen

Selbstverständlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, alle Ihre personenbezogenen Daten, die uns bekannt sind, einzusehen, zu korrigieren oder zu löschen. Senden Sie dazu bitte eine spezifizierte Anfrage an office@cycledata.nl

 

Sicherheit

Cycle Data B.V. legt großen Wert auf die Sicherheit und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Cycle Data B.V. hat angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen Verlust, Änderung, Missbrauch oder jede (andere) Form der unrechtmäßigen Verarbeitung zu schützen. Jede Person, die bei Cycle Data B.V. Zugang zu personenbezogenen Daten hat und/oder diese verarbeitet, ist verpflichtet, die Geheimhaltung dieser Daten zu wahren, es sei denn, Gesetze oder Vorschriften sehen etwas anderes vor. Falls Cycle Data B.V. die Dienste Dritter in Anspruch nimmt, trifft Cycle Data B.V. Vereinbarungen über die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen im Rahmen des Schutzes personenbezogener Daten. Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihre Daten nicht richtig gesichert sind oder es Hinweise auf Missbrauch gibt, wenden Sie sich bitte (direkt) an uns.

 

Ihr Recht auf Datenschutz

Wenn Sie einen Antrag auf Einsichtnahme, Berichtigung, Einspruch oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten stellen, wird Cycle Data B.V. Sie innerhalb von 5 Werktagen darüber informieren. Sie können einen solchen Antrag über office@cycledata.nl stellen.

 

Fragen

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und zu dieser Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns bitte unter office@cycledata.nl